Buche Deinen Personal Trainer: hier





Spurenelemente sind essentielle (Lebensnotwendige) Mikronährstoffe.





Spurenelement
DGE Empfehlung Sportler Empfehlung Vorkommen Wirkung Überdosierung Unterdosierung bessere Resorption schlechtere Resorption
Chrom
50-100 µg
100-200 µg
Vollkorn/Käse, Pilze, Nüsse, Kakapo
schnellerer Transport von Nährstoffen zu den Zellen
Nasenbluten/Leber- und Nierenfunktionsstörungen/Krebserkrankungen
Müdigkeit/Gewichtsverlust
Aminosäuren, Stärke, Nicotinsäure, Vitamin C
Zink, Eisen, Phytate
Eisen
10-15 mg
15-25 mg
Vollkorn, Soja, Eigelb
bessere Sauerstoffversorung der Zellen
Verstopfung, Übelkeit,Appetitlosigkeit
Blässe,Reizbarkeit,Müdigkeit, Risse in den Mundwinkeln
Vitamin C, die Aminosäure L-Cystein
Calcium, Zink, Kobalt, Kupfer, Magnesium, Phytate, Tannine
Fluor / Fluorid
1-2 mg
1-2 mg
Floursalz, Eier, Gemüse, Mineralwasser
Kariesverhütung, Enzymhemmung
Fluorose
Karies
-
-
Jod
200 µg
200 µg
Eier, Milch
Bildung der Schilddrüsenhormone
Schilddrüsenüberfunktion
Kropfbildung
Kupfer
1–1,5 mg
1–1,5 mg
Hülsenfrüchte, Nüsse
Enzymbaustein, Blutbildung
Depressionen,Schlafstörungen
Anämie (Blutarmut)
Aminosäuren, Protein, Citrate, Laktate
Eisen, Molybdän, Zink, Calcium, Vitamin C, Phosphate, Oxalate, Phytate
Mangan
1 mg
1 mg
Getreide, Spinat, Hülsenfrüchte
Enzymaktivierung, Antioxidativ
psychische Störungen und Blutbildveränderungen
Herabsetzung der Enzymaktivität
Fermentierbarer Oligo- und Polysaccharide
Phytate, Calcium
Selen
50-100 µg
50-100 µg
Obst, Käse, Getreide
Antioxidans
Leberzirrhose, Haarausfall
eingeschränktes Wachstum
-
Zink, Vitamin C
Zink
12–15 mg
15-20 mg
Erbsen, Milchpr., Nüsse, Eier
Enzymbaustein, Antioxidativ
Eisen- und Kupfermangel
Appetitlosigkeit, Verzögerungen in der Wundheilung, weniger Enzymaktivität
die Aminosäuren: L-Cystein, Histidin, Methionin
Eisen, Kupfer, Selen, Calcium, Magnesium, Phytate, Oxalate, Tannine